FnordCom

Name:
FnordCom
Beschreibung:
Intercom via XLR-Kabel für Veranstaltungen
Source:
https://github.com/pc-coholic/fnordcom
Lizenz:
--
Beteiligt:
martin, jan, andi
Statu:
Layout fast fertig, Finanzierung klären
Kategorie:
Hardware

Dafuq is this?

Jan und Martin haben ein ClearCom-kompatibles Partyline-System gebastelt, basierend auf ComClone2. Wesentliche Änderungen betreffen den Schaltungsaufbau, den Wechsel auf SMD-Bauteile, das direkte verlöten von Anschlüssen auf der Platine und ein schickeres Gehäuse. Einsatzgebiet sind VOCs auf Chaosveranstaltungen.

Die Grundüberlegung ist, dass jeder Kamera-Operator und jeder Videomischer ein Beltpack bekommt, an welche entweder Intercom-Headsets angeschlossen werden (XLR 4-polig) oder reguläre PC-Headsets (2×3,5mm Klinke). Zusätzlich ist auch eine Kombibuchse für Handy-Headsets dabei.

Die Beltpacks werden von einer zentralen Station mit Strom versorgt (20V bis 30V). Dazu können die Beltpacks entweder Daisychained werden oder (diese Möglichkeit sehen wir in der Basis vor) per Sternverteiltung versorgt werden.

Am Beltpack finden sich neben den 3 XLR- und 2 Headset-Buchsen auch noch zwei Buttons (Sprechen + Ruf/Signal), eine LED (Ruf/Signal; eventuell in Button integriert), ein Lautstärkeregler sowie eine weitere Klinkenbuchse um das Ruf-Signal noch extern anzeigen zu können. Nicht herausgeführt sich noch ein Poti, mit dem man das eigene Übersprechen etwas absenken kann.

Der Sprechen-Knopf wird als Push-to-Talk ausgeführt.

Das ganze muss natürlich noch schön verpackt werden. Hier wird es wohl ein Gehäuse von Elpac werden: ssl.elpac.de_prodimages_large_est1a_13_ff_600_396.jpg

Preislich soll ein Beltpack maximal 50 Euro kostet - wie üblich gilt: Je mehr, desto billiger pro Gerät (die Gehäuse sind echte Preistreiber und kosten schon so viel wie das ganze Innenleben).

Bei Bereitstellung von Equipment für 3 Sälen brauchts natürlich auch noch 3 Stromversorgungen, das sind aber Peanuts (da nur normale Notebook-Netzteile mit XLR-Stecker).

Darf's noch ein bisschen mehr sein?

Eine der Änderungen vorgenommen wurden, sind durchaus mit einem Zukunftsgedanken entstanden: Tallylights und andere optische Indikatoren.

Als Add-On können noch einfache Dekoder gebaut werden, welche einfach in den Blitzschuh der Kamera gesteckt werden können. Am Tally stellt man dann noch mit einem DIP-Schalter die Adresse ein und steckt sich dann einfach mit an den ClearCom-Bus.

Das Tally besteht dann bspw. aus einer großem 7-Segment-Anzeige auf der Vorderseite, dass die aktuelle Kameranummer in Grün anzeigt. Geht die Kamera auf Programm, wird die Zahl rot. Auf der Rückseite des Tally gibt es das ganze nochmal leicht abgewandelt: Anzeige Kamera-Nummer, grüne LED für “Preview” und rote LED für “Program”.

Am Videomischer gibt es dann noch eine entsprechende Einspeisebox, welche dann beliebig gestaltet werden kann: DIP-Schalter zur Kameranummer-Einstellung, OpenCollector-Eingänge oder sogar nen RaspberryPi, der die Infos zu den Kamera-Zuständen per Ethernet entgegen nimmt: Irgendwie wir automagisch die angelieferte Information auf die Leitung mit aufmoduliert. Hier soll auch garnicht das Rad kompliziert neu erfunden werden: Es wird dazu wahrscheinlich das gleiche Protokoll verwendet, wie auch Modelleisenbahnen nutzen. Dafür gibt es fertige Bausteine, die man eigentlich nur noch mit Adresse und Strom versorgen muss…

Das System kann natürlich auch damit easy um so Sachen wie Indikations-Lichter für Speaker (noch 5 Minuten!) erweitert werden…

Zeitlicher Rahmen

Sollte die Finanzierung für die ClearCom-Beltpacks und Basen baldmöglichst geklärt sein, könnten diese bis zum Congress gebaut werden.

Die Tally-Module werden es wohl nicht bis zum Congress schaffen, dann aber eventuell nächstes Jahr.

Und das wirds kosten

Platinen

http://seedstudio.com/

Anzahl Preis Versand Total Preis pro Platine
30 69,90$ 37,40$ 107,30$ (~79,10€) 3,58$ (~2,63€)
50 109,90$ 47,07$ 156,97$ (~115,68€) 3,14$ (~2,30€)
  • 2 Layer
  • 1,6mm
  • max. 10×10 cm
  • HASL-Finish
  • PCB-Farbe: grün
  • Add 10$ for cool PCB-Colors like blue.

Gehäuse

http://www.elpac.de/ EST1A 13 ff

Anzahl Preis Versand Total Preis pro Gehäuse
10 327,62€ 10,56€ 338,18€ 33,82€
25 775,94€ 10,56€ 786,50€ 31,46€
50 1.465,67€ 11,79€ 1.477,46€ 29,55€
  • Kleingehäuse Alu
  • Natur oder Farbig eloxiert
  • Abschlussplatten ebenfalls farbig eloxiert aus Alu
  • Modell: 4095×70

Alternativ: EST1 13 ff

Anzahl Preis Versand Total Preis pro Gehäuse
10 173,32€ 10,56€ 183,88€ 18,39€
25 410,46€ 10,56€ 421,02€ 16,85€
50 775,35€ 11,79€ 787,14€ 15,75€
  • Kleingehäuse Alu
  • Natur oder Farbig eloxiert
  • Abschlussplatten aus ABS
  • Modell: 4095×80

Bauteile

Position Wert Reichelt RS-Components Farnell Mouser 100 Stück 1 Stück Kommentar
R1 1K SMD-0603 1K 2.50 €
R2 18K SMD-0603 18K 2.50 €
R3 100K SMD-0603 100K 2.50 €
R4 470K SMD-0603 470K 2.50 €
R5 47R SMD 1/4W 47 2.60 €
R6 22R SMD 1/4W 22 2.60 €
R7 47K SMD-0603 47K 2.50 €
R8 47K SMD-0603 47K 2.50 €
R9 220R SMD-0603 220 2.50 €
R10 180K SMD-0603 180K 2.50 €
R11 180K SMD-0603 180K 2.50 €
R12 10K Trim PT 10-S 5,0K 0.23 €
R13 47K SMD-0603 47K 2.50 €
R14 1K5 SMD-0603 1,5K 2.50 €
R15 47K SMD-0603 47K 2.50 €
R16 2K2 SMD-0603 2,2K 2.50 €
R17 220K SMD-0603 220K 2.50 €
R18 220K SMD-0603 220K 2.50 €
R19 2K67
R20 20K
R21 15K SMD-0603 15K 2.50 €
R22 370K
R23 6K8 SMD-0603 6K8 FIXME
R24 43K
R25 68K SMD-0603 68K FIXME
R26 33R SMD 1/4W 33 2.60 €
R27 33R SMD 1/4W 33 2.60 €
R28 56K SMD-0603 56K 2.50 €
R29 Lampen-R
R30
R31 1K5 SMD-0603 1,5K 2.50 €
R32 10R SMD 1/4W 10 2.60 €
R33 20K EVUE2JFK4B24 RK11K112-LOG10K (667-EVU-E2JFK4B24) 1.35 € Mindestabnahmemenge Mouser!
R34 50 K Trim PT 10-S 50K 0.23 €
C1 100uF 35V RAD FC 100/50 0.22 €
C2 1uF X7R-G1206 1,0/50 0.04 €
C3 22nF X7R-G0603 22N 0.05 €
C4 1uF SMD-2824N 1,0µ 0.63 €
C5 39pF
C6 100nF X7R-G0603 100N 0.50 €
C7 15nF
C8 330pF NP0-G0603 220P FIXME
C9 4u7 RAD FC 4,7/50 0.09 €
C10 470pF
C11 39pF
C12 10uF
C13 200pF
C14 47nF
C15 47nF
C16 1uF SMD-2824N 1,0µ 0.63 €
C17 100nF X7R-G0603 100N 0.05 €
C18 6pF
C19 39pF
C20 47nF
C21 15pF
C22 22uF RAD FC 22/50 0.09 €
C23 1uF SMD-2824N 1,0µ 0.63 €
C24 680pF
C25 47nF
C26 470pF
C27 22pF NP0-G0603 22P FIXME
L1 330uH 77A 330u FIXME
L2 330uH 77A 330u FIXME
D1 1N4007 1N 4007 SMD 0.05 €
D2 1N418 1N 4148 SMD 0.02 €
D3/D4 Mentor 1801.8231 MEN 1801.8231 0.92 €
Q1 MMBTA63 (BCV 47 SMD) 512-MMBTA63 6.43 €
Q2 MMBTA13 (BCV 27 SMD) 512-MMBTA13 6.45 €
U1 NE5534D NE 5534 D SMD 0.35 €
U2 LF353 LF 353 M 0.64 €
U3 NE5532D NE 5532 D8 SMD 0.26 €
S1 Apem TP33WW080 664-389 1082510 4.30 €
S2 Apem TP33WW080 664-389 1082510 4.30 €
(S1) Apem U576 Kappe Rot 664-430 0.43 €
(S2) Apem U573Kappe Grün 664-424 0.35 €
X1 Neutrix NC3FBH2 568-NC3FBH-2 2.28 €
X2 Neutrix NC3MBH 568-NC3MBH 2.28 €
X3 Neutrix NC4MBH 568-NC4MBH 3.55 €
X4 Lumberg 1503-10 1308868 2.96 €
X5 Lumberg 1503-6 1243243 2.62 €
X6 Lumberg 1503 03 1200127 1.42 €
Total 100er Mengen / Total pro Gerät Einzelmengen

Netzteile/Powerstationen

FIXME

Gürtelclips

FIXME

Frontplattenbearbeitung

FIXME

Headsets

FIXME

Aufbewahrung

FIXME

Quellen und Krams

 
fnordcom.txt · Last modified: 2014/08/21 15:05 by 62.122.80.41