Example

Titel:
Shitty Rootkit
Workshopleiter:
Rob
Wann:
Sonntag, 15-18 Uhr
Wo:
https://webex.muc.ccc.de/sprachschule1
Dauer:
3-4 Std

Wir schreiben unser eigenes Script-Kiddy freundliches Rootkit.
Idee wäre:
1. Als erstes wird was vom Kernel erzählt, was sind die relevanten Strukturen etc.
2. Wir schreiben unser erstes kleines rootkit, was einfach die syscall_table auf die billigste Art und Weise hookt.
3. Danach verschönern wir den Code zusammen und haben ein bisschen Spaß an Kernel-Programmierung. (kann dann je nachdem in vollkommen unterschiedliche Richtungen gehen)

Laptop+
1. eine schon lauffähige Installation von: Kernel-Module-Cheat als Dev Umgebung oder $EURE_KERNEL_DEV_UMGEBUNG + Kernel-Header in einer VM
2. Als Testkandidat irgendein Linux, für das Ihr schon immer ein rootkit schreiben wolltet :-).
3. C-Kenntnisse sind ein Plus, aber kein Muss.

Keine

sonstige Infos
Wunschtermin: Sonntag 16-19 Uhr
Kollision mit RUST-Amethyst Workshop vermeiden waere cool.

Max. 10

Nummer Wer
1 Hauke
2 Butz
3 Markus
4 Avanti
5 Sarah
6 Philipp
7
8
9
10
  • asm/20/workshops/shitty_rootkit.txt
  • Last modified: 2021/04/18 12:35
  • (external edit)