Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

Both sides previous revision Previous revision
formica [2012/03/01 03:18]
lilafisch removed
formica [2012/10/31 00:59] (current)
andi0 created
Line 1: Line 1:
-====== Formica (de)===== +~~REDIRECT>​formica:start~~
-[[https://​wiki.muc.ccc.de/​en:​formica|english version]] +
- +
-{{https://​brezn.muc.ccc.de/​~lilafisch/​formica/​formica.jpg}} +
- +
-Die Formica Roboter wurden auf dem 25c3 vorgestellt (Scalable Swarm Robotics, [[http://​video.google.com/​videoplay?​docid=-3973323702036529336&​hl=en#​| auf Google Video]]). Zum Bau der Roboter werden neben Platinen nur häufig verwendete Bauteile benötigt, sie sind preiswert und gut nachzubauen. +
- +
-  * Anleitung Hardware [[formica_hw|kurz]] - Bestückungspläne etc. +
-  * Anleitung Hardware [[formica_hw_lang|lang]] - genaue bebilderte Anleitung +
-  * smd löten - einige [[smd_loeten|Links]] +
-  * Braindump zum [[formica_fw|Firmware]] flashen +
-  * erste Fahrten mit den neuen Motoren: [[https://​brezn.muc.ccc.de/​~lilafisch/formica/​formifahrt3.ogv|gefangen]],​ [[https://​brezn.muc.ccc.de/​~lilafisch/​formica/​formifahrt2.ogv|Laborerkundung]] +
- +
-==== Überblick ==== +
- +
-  * Schwarmroboter +
-  * Kommunikation,​ Programmierung über IR (auch gegenseitiges updaten) +
-  * Weitere Ausstattung:​ Reflektivitätssensor,​ Status LED, IR Sensoren auch zur hell/dunkel Messung +
-  * Eigenständiges Laden über Beinchen/​Fühler +
-  * Antrieb durch Handyvibrationsmotoren (durchaus schnell...) +
-  * mit einer Akkuladung ca. 30min aktiv +
-  * ca. 30*30*20mm groß +
-  * 30€/​Stück +
- +
-Ausführliche Dokumentation (mit Bildern) findet sich auf [[http://​warrantyvoidifremoved.com/​formica| warrantyvoid]] +
-und in einem eigenen [[http://​formica.srobo.org/​wiki/​Main_Page|wiki]]. +
- +
-Interessanter Seminarvortrag über Braitenberg-Fahrzeuge von Mario Kupnik, Christian Ebenbauer und Harald Rössl an der TU Graz: [[http://​www.igi.tugraz.at/​STIB/​WS98/​gruppe3/​welcome.html]] +
-==== Ziel ==== +
-Erstmal einige der Roboter und eine Ladestation nachbauen. Dabei an der Ladestation schon erste Verbesserungen vornehmen (Abprallen von Robotern an den Ladeplatten verhindern). +
-Schwarmexperimente - Zusammenkommen,​ Auseinanderfahren,​ "​Krankheiten"​ die mit bestimmten Wahrscheinlichkeiten verbreitet werden, Gruppenreaktion auf einen Reiz, verschiedene Programme die Roboter gegenseitig auslösen können, Formationen,​ Interaktion mit anderen Geräten (moodlamps, asuro, ...), nachvollziehen anderer Schwarmexperimente,​ finden von "​Futterplätzen",​ wie viele "​Leittiere"​ braucht ein schwarm?, mit welchen Parametern wird aus den einzelnen Robotern ein Schwarm?, ... +
- +
- +
-==== Aktuelles ==== +
- +
-  * andere Motoren funktionieren deutlich besser! -> Neubestellung +
-  * 30 Roboter sind beim 25c3 beim erfabereich rumgefahren. Oder besser gehinkt (Räder...)  +
-  * bessere Möglichkeit zum flashen: statt kompliziertem Aufbau zum einspannen der Roboter: Stiftleiste mit Fädeldraht mit den 4 zum flashen benötigten Testpoints verbinden, mit Heisskleber auf den msp430  +
-  * Ladecontroller abgebrannt! Besser nicht Vcharge und GND vertauschen... +
-  * Motoren laufen, LED blinkt +
-  * Kits können bei mir abgeholt werden +
-  * Alle Teile sind da!! +
-  * Empfehlung: Vor dem Löten eines Formica Roboter wird dringend angeraten eine moodlamp o.ä. gelötet zu haben, einige Widerstände sind knifflig +
- +
-==== Probleme ==== +
-  * 40 IR LEDs wurden nicht geliefert weil die Herstellung eingestellt wurde. Alternativprodukt in Bestellung. +
- +
- +
-==== Tasks ==== +
-  * Einzelne Roboter debuggen (Programmierung geht nicht, RG-LED tut nicht was sie soll) +
-  * Rädermaterial,​ verschiedene Radien testen (Radiergummi,​ Moosgummi, ...) +
-  * Ladestation +
-  * derzeit auch bei warrantyvoid/​xgoat nur Programmierung über den ez430 (evtl. geht auch bald der goodfet?), eine weitere Möglichkeit zB per IR wäre schön :P +
-  * mehr Programme wagen!! +
- +
- +
-==== Änderung an der ursprüngl. PCB ==== +
-  * Ersetzung der Ursprünglichen Ladekontakte durch Klemmen +
-  * Einfügen einer Messmöglichkeit der Akkuspannung +
-  * Verlängerung der Platine für Akku, Klemmen +
- +
- +
- +
-==== Interessierte ==== +
-^ nick    ^ Anzahl ^ bezahlt ^ erhalten ^ +
-| lilafisch ​  ​| ​   |  (x)  |  viele | +
-| schneider ​  ​| ​ 2 |  (x)  |        | +
-| kiu         ​| ​ 1 |  (x)  |    1   | +
-| andi        |  2 |  (x)  |        | +
-| iggy        |  2 |       ​| ​       | +
-| mazzoo ​     |  2 |  (x)  |    2   | +
-| bsx         ​| ​ 3 |  (x)  |        | +
-| phpat       ​| ​ 2 |       ​| ​       | +
-| argv        |  3 |  (x)  |    1   | +
-| flo         ​| ​ 1 |  (x)  |    1   | +
-| luja        |  1 |       ​| ​       | +
-| cmks        |  1 |  (x)  |        | +
-| jchome ​     |  1 |  (x)  |        | +
-| sepi        |  1 |   ​x ​  ​| ​  ​1 ​   | +
-| r           ​| ​ 2 |  (x)  |   ​2 ​   | +
-| sonstige ​   |  1 |   ​1 ​  ​| ​  ​1 ​   | +
-| mo2000 ​     |  2 |       ​| ​       | +
-Überweisungen an: +
- +
-  * Kontonr. 100 105 605 8  +
-  * BLZ 701 500 00  +
-  * Empfänger: Sophia Schillai  +
-  * Verwendungszweck:​ Nick in der Bestelliste ​+
 
formica.txt · Last modified: 2012/10/31 00:59 by andi0