Brainstorming Bauteile

- Gehäuse (Glasplatte, dünn, ggf. Laminiert) (2€?) - Board (2€?) - Epaper (5) 800×600 displaxy mit 4 graustufen (weiss, hellgrau, dunkelgrau, schwarz) - Funk (Rfm12) (2€?) - Solarzelle (2€?) - Kondensator (statt Akku) (0.5€?) - ggf. lichtsensor (wenn jemand davor steht kleinere schrift und mehr details anzeigen lassen)

13.50€? … dann auf menge ⇐ 10€?

Einsatzzweck

Türschild mit dynamischer Anzeige für größere Organisationen, z.B. Schulen, öffentliche Einrichtungen, Firmen, Z.B.:

  • Raumnr
  • Stundenpläne
  • Belegung (Konferenzraum gebucht?)
  • Pfeile zum nächsten Notausgang im Brandfall
  • enterprise trolling (rickroll)
  • (more to come)

Datenübertragung

Funk-Mesh, z.B. mit rfm12

  • “direktes” steuern des displays
    • Nutz/Anzeigedaten werden direkt aufbereitet an das Display geschickt
    • kein lokales processing nötig
      • vllt doch für CRCs

paket 1920048bit aka 234kb

      msg-id          16bit
      schild-id       16bit                   z.b. "mac" addr
      payload         800*600*4
      crc             16bit

rfm12 kann 64kbits … aka 5sec/paket … mit buffer 15sek/paket bei 15sek/paket brauchen wir 15*300/60 = 75 minuten fuer initialisierung von 300 schildern mit einzelbildern … theoretisches wort-case szenario … und sehr akzeptabel

workflow

      erhalte paket
      schaue ob msg-id erhalten (ram lookup)
      if yes: do nothing
      if no : continue
              insert msg-id to lookup table
              if schild-id==my-id or broadcast-id
                      update schild
              if schild-id <> my-id
                      relay paket
      done
      

Display

  • tuerschild20.txt
  • Last modified: 2021/04/18 12:35
  • (external edit)